Positioniercontroller für lineare u. rotative Antriebe

LinMot® Positioniercontroller in ELV-Technik

LinMot® Positioniercontroller in Kleinspannungstechnik (ELV) sind sowohl für lineare, als auch für rotative Antriebe hervorragend als Positioniersysteme geeignet! Die ELV-Technologie ist besonders für kleine Antriebe geeignet, sie ist zudem äußerst robust, zuverlässig und für jegliche Störungen äußerst unempfindlich! Alle gängigen Feldbussysteme werden unterstützt. Dank modernster Halbleitertechnologie und der ELV-Technik zeichnen sich die Controller durch außergewöhnliche Kompaktheit aus. Die Motoren werden in Einkabeltechnologie mit den Controllern verbunden.

Wir liefern zu diesen Produkten Beispielschaltpläne, dazu betriebsfertig parametrierte Controller, konfektionierte Kabel und passende Systemnetzteile.

Produkteigenschaften:

  • 24 VDC Logikversorgung
  • 24 - 72 VDC Leistungsversorgung
  • 8 - 32 A Ausgangsstrom
  • sehr kompakt bauend
  • Anwahl von Positionieraufträgen mit frei definierbaren Verfahrprofilen über I/O's oder Feldbus
  • Oszillationsbetrieb
  • Positionssollwerteingang 0 - 10 V
  • Puls- und Richtungseingänge
  • Antriebe als Master-Booster oder als Gantry koppelbar
  • elektronische Kurvenscheibe zur Leitachse
  • Streaming Mode für Bahnkurven
  • Eingang für externen hochauflösenden Positionssensor
  • parametrierbare Referenzfahrmodi
  • Safe Torque Off (STO)
  • EtherCAT, POWERLINK, PROFINET, SERCOS III, TCP/IP, Profibus-DP, CANOpen, DeviceNet
  • kostenloses Parametriertool LinMot-Talk
  • Controller passend zu Motor und Applikation vorparametriert
  • Beispielschaltpläne

Übersicht

LinMot® Positioniercontroller in 400 VAC Technik

LinMot® 400 VAC-Positioniercontroller sind für lineare Antriebe hervorragend als Positioniersysteme geeignet! Die 400 VAC-Technologie ist ideal für größere Direktantriebe und für höchstdynamische Antriebssysteme geeignet! Alle gängigen Feldbussysteme werden unterstützt. Die Linearmotoren werden in Zweikabeltechnologie mit den Controllern verbunden.

Wir liefern zu diesen Produkten Beispielschaltpläne, dazu betriebsfertig parametrierte Controller und konfektionierte Kabel.

Produkteigenschaften:

  • 24 VDC Logikversorgung
  • 3 x 400 bis 480 VAC Leistungsversorgung
  • 28 A Ausgangsstrom
  • sehr kompakt bauend
  • Anwahl von Positionieraufträgen mit frei definierbaren Verfahrprofilen über I/O's oder Feldbus
  • Oszillationsbetrieb
  • Positionssollwerteingang 0 - 10 V
  • Puls- und Richtungseingänge
  • Antriebe als Master-Booster oder als Gantry koppelbar
  • elektronische Kurvenscheibe zur Leitachse
  • Streaming Mode für Bahnkurven
  • Eingang für externen hochauflösenden Positionssensor
  • parametrierbare Referenzfahrmodi
  • Safe Torque Off (STO)
  • EtherCAT, POWERLINK, PROFINET, SERCOS III, TCP/IP, Profibus-DP, CANOpen, DeviceNet
  • kostenloses Parametriertool LinMot-Talk
  • Controller passend zu Motor und Applikation vorparametriert
  • Beispielschaltpläne

 ANKER Positioniercontroller-Downloadcenter

Positioniercontroller Download-Center

Prospekte und Datenblätter
> LinMot® Datenbuch Nr. 16

Applikationshinweise

VideoClips

Für die mechanische Konstruktion

EG-Richtlinien und Wartung
> Controller Montageanleitungen u. Konformitätserklärungen werden bei der Installation von LinMot-Talk entpackt und sind nach Start von LinMot-Talk unter dem Reiter 'Handbücher' zu finden!

Copyrights
Unsere Texte, Bilder, Grafiken und VideoClips sind nach internationalem Urheberrecht geschützte Werke!
Fremde Warenzeichen siehe unser Copyright!